Monthly Archives: June 2013

Fotos und Filmmaterial zum 150-jährigen Jubiläum der Bayer AG / Regelmäßig neues Footage zu Events (VIDEO)

Image 1179_1_1_big.jpg

Bayer AG: Fotos und Filmmaterial zum 150-jährigen Jubiläum der Bayer AG / …’,640,360);return false;”>

28.06.2013 | 15:53

Fotos und Filmmaterial zum 150-j?hrigen Jubil?um der Bayer AG
Regelm?ig neues Footage zu Events (VIDEO)

Bayer SmartSite

Leverkusen (ots) – Die TV-Footage-Plattform des Bayer-Konzerns hat einen neuen Kanal: “150 Jahre”. Beispielhaft begleiten Filmausschnitte und animierte Fotos die Entwicklung von Bayer von den Anf?ngen zu einem Weltkonzern. Regelm?ig wird die TV-Footage-Plattform mit neuem Filmmaterial zu Jubil?ums-Aktivit?ten aktualisiert.

Bereits ?ber 14 Stunden Filmmaterial laden hier zur Entdeckungsreise ein. Erleben Sie, wie Bayer als kleine Farbenfabrik im heutigen Wuppertal-Barmen begann. Verfolgen Sie, wie Leverkusen zum Hauptsitz des Unternehmens wurde und Aspirin zum Jahrhundertmedikament. Gewinnen Sie Einblicke in die Unternehmensgeschichte von Amerika bis Asien. Erfahren Sie mehr ?ber das soziale Engagement der Bayer AG, z.B. in den Bereichen Sport, Bildungs- und Forschungsf?rderung.

Die n?chste Aktualisierung der Plattform mit neuem Footage erfolgt am Samstag, 29.6.2013, nach der Geburtstags-Feier in der BayArena in Leverkusen. 30.000 Besucher werden erwartet: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Familienmitglieder und Pension?re aus allen deutschen Standorten des Unternehmens ebenso wie Nachbarn.

“Wir sind Bayer”, so lautet das Motto der Veranstaltung, in deren Mittelpunkt die Besch?ftigten stehen. Die G?ste erwartet ein zweieinhalbst?ndiges Programm mit Stars, Aktionen und emotionalen Augenblicken. Einer der H?hepunkte: Gemeinsam wird das gr??te lebende Bayer-Kreuz aller Zeiten geformt. Den Abschluss bildet ein 45-min?tiges Konzert des ?berraschungsgastes – eines internationalen Musikers mit seiner Band – zusammen mit den Bayer-Philharmonikern. WDR-Moderatorin und Bayer-Athletin Anke Feller, Stadion-Moderator Klaus Schenkmann sowie Comedian Guido Cantz begleiten die G?ste durch die Veranstaltung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bayer.na-smartsite.de und unter www.tv-footage.bayer.de. Neues Footage erwartet Sie ebenso anl?sslich des Jubil?ums-Festakts in der K?lner Messe am 16.7.2013.

Pressekontakt:

Markus L?ber
+49 214 30 62812 
[email protected] 

Stefan Riesberg 
+49 214 30 47226 
[email protected] 

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:Haier und Enie van de Meiklokjes gründen Deutschlands erste interaktive Pop-up-WG (BILD)Ostfriesische Tee Gesellschaft mit erfolgreicher Bilanz 2012: Umsatzplus von über zwei Prozent auf mehr als 246 Millionen Euro / Meßmer wächst stärker als der Markt. Fokus auf NachhaltigkeitKundenbeziehungsmanagement: Schwartz Public Relations gewinnt ADITO SoftwareWeitere Meldungen aus

:

Ressort Wirtschaft

Branche

Celebrities

Mit acht Gramm Technik fit und gesund: Withings Pulse ab sofort erhältlich (VIDEO)

Paris / Berlin (ots) – Weltneuheit: Withings Pulse ist der erste Activity Tracker mit Herzfrequenzmessung und automatischer Lauferkennung

Ab heute haben Bewegungsmuffel keine Ausrede mehr, denn mit dem Verkaufsstart des Withings Pulse (www.withings.de/pulse) z?hlt ab sofort jeder Schritt. Der acht Gramm leichte Activity Tracker hilft sowohl Freizeitsportlern, Joggern als auch Couch Potatoes ihre pers?nlichen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

Mit dem Withings Pulse gibt es zum ersten Mal einen Activity Tracker, der neben einem Schritt- und Kalorienz?hler, H?henmesser und Schlafanalyse auch die Messung der Herzfrequenz und eine automatische Lauferkennung bietet. Das Ger?t synchronisiert sich per Bluetooth Smart mit der kostenlos erh?ltlichen Gesundheitsbegleiter-App von Withings f?r iOS und Android, in der alle Daten gesammelt und in Echtzeit angezeigt werden.

Der Withings Pulse ist mit seinen 43 mm nur etwa halb so gro? wie eine Streichholzschachtel. Damit passt er in jede Hosen- oder Jackentasche. Alternativ kann mit dem mitgelieferten Clip an einem G?rtel, Shirt oder Top befestigt werden. Auf der Vorderseite des Ger?ts befindet sich ein voll funktionsf?higes OLED-Touchdisplay, mit dem der Nutzer die 14-Tages-Historie der gesammelten Daten durchbl?ttern kann.

Mit einer integrierten Herzfrequenzmessung bietet Withings dem Nutzer ein weiteres Instrument, um seinen allgemeinen Fitnesszustand zu messen. Durch ein einfaches Auflegen des Zeigefingers auf den Herzfrequenz-Sensor auf der R?ckseite des Ger?ts wird sekundenschnell der Puls ermittelt. Durch die ?berwachung von Ruhepuls und Herzfrequenz nach einer k?rperlichen Aktivit?t kann der Nutzer feststellen, inwieweit die Verbesserung seiner Herzfrequenz mit der k?rperlichen Fitness einhergeht: Je fitter, desto niedriger sollte der Ruhepuls ausfallen.

F?r die rund 19 Millionen Jogger und L?ufer in Deutschland bietet der Withings Pulse ein zus?tzliches Feature: Er erkennt automatisch, ob sein Tr?ger zu laufen oder zu joggen beginnt. F?r die Anzeige der Dauer eines Laufs und der zur?ckgelegten Entfernung dr?ckt der Nutzer einfach einen Knopf oben auf dem Ger?t: Sofort erscheint seine Laufstatistik, ohne dass er durch Fenster navigieren muss.

Auch in der Nacht ist der Withings Pulse ein n?tzlicher Begleiter: Er analysiert das Schlafverhalten seines Tr?gers, indem er seine Bewegungen aufzeichnet.. Daraus ermittelt das Ger?t die n?chtlichen Schlafzyklen. Am n?chsten Morgen werden die erfassten Daten an die Gesundheitsbegleiter-App geschickt, mit der der Nutzer seine Schlafmuster pr?zise auswerten kann. So stellt er fest, wie seine k?rperliche Aktivit?t – oder ein Mangel an dieser – sich auf seinen Schlaf auswirkt.

Um Datenverlust zu verhindern, verf?gt der Withings Pulse ?ber eine Batterielaufzeit von zwei Wochen zwischen den Ladeintervallen. Das Ger?t kann mit dem mitgelieferten MicroUSB-Kabel am USB-Port eines Computers geladen werden. Der Power Save-Modus, bei dem der Withings Pulse mit Reservestrom betrieben wird, stellt dem Nutzer 24 Stunden zus?tzliche Batteriedauer zur Verf?gung, auch wenn das Display nicht eingeschaltet ist. So verliert der Nutzer keinen einzigen Messwert zwischen den Ladevorg?ngen.

C?dric Hutchings, CEO und Mitbegr?nder von Withings, erkl?rt: “Sich ein umfassendes Bild ?ber die eigene Fitness zu verschaffen, ist der erste Schritt um diese zu verbessern. Besonders wichtig ist es, dabei auf ‘sein Herz zu h?ren’. Deshalb haben wir den Withings Pulse zus?tzlich mit einer Herzfrequenzmessung ausgestattet. Der Funktionsumfang, den wir in diesen besonders kleinen und leicht zu bedienenden Activity Tracker gepackt haben, erm?glicht eine ganzheitliche Betrachtung von Gesundheit und Wohlbefinden.”

Der Withings Pulse erg?nzt das wachsende “?kosystem” von Withings, das verschiedene Ger?te zur Gesundheits?berwachung und ein Partnernetz mit unterschiedlichsten Apps umfasst. MyFitnessPal, die kostenlose Kalorienz?hler- und Di?t-App mit ?ber 40 Millionen Nutzern, schickt nun die eingegebenen Ern?hrungsdaten an die Gesundheitsbegleiter-App. Nutzer von Withings Pulse, Smart Body Analyzer und dem Intelligenten Blutdruckmessger?t k?nnen dadurch ihre Kalorienaufnahme, den Kalorienverbrauch und deren Auswirkungen auf Gewicht, Blutdruck und Ruhepuls verfolgen. Die Withings-Ger?te nutzen W-LAN und Bluetooth zur Vernetzung mit nativen Anwendungen und erm?glichen den Nutzern ?ber die 100 Partner-Apps den Datenaustausch mit Familie, Freunden, Social Networks, ?rzten, Pflegepersonal und Trainern.

Der Withings Pulse kostet 99,95 Euro und ist kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPad, iPod touch 4. Generation, iPod touch 5. Generation und Android 2.3.3-Ger?ten oder h?heren Versionen. Weitere Informationen zum Withings Pulse finden Sie im Intro Video unter http://youtu.be/SMzxhWBwEsk oder auf www.withings.de/de/pulse.

?ber Withings:

Withings produziert und entwickelt intelligente Ger?te und Apps, mit denen Menschen weltweit einfach und bequem auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden achten. Gegr?ndet von den franz?sischen Gesch?ftsf?hrern C?dric Hutchings und Eric Carreel, ist Withings seit dem Launch der ersten mit dem Internet verbundenen Personenwaage im Jahr 2009 Pionier im Bereich der vernetzten Gesundheitsvorsorge. Durch intelligent vernetzte Gegenst?nde entsteht ein Netz multifunktionaler Ger?te, die dem Nutzer den Alltag erleichtern. Seit 2009 hat Withings seine Produktpalette kontinuierlich um Lifestyle- und Gesundheitsprodukte wie den Smart Body Analyzer, den Smart Blood Pressure Monitor, den Smart Baby Monitor oder die Smart Kid Scale erweitert. Withings nutzt Smartphones, Tablets und Computer als Br?cken, um ein Umfeld intelligent vernetzter Alltagsgegenst?nde zu schaffen. Daf?r arbeitet Withings mit 100 Partnern aus dem Fitness- sowie Gesundheitsbereich zusammen und bildet damit alle Aspekte des Wohlbefindens ab. Weitere Informationen finden Sie unter www.withings.com. Hochaufl?sendes Bildmaterial und Pressemitteilungen stehen unter www.withings.com/press bereit.

Pressekontakt:

Deutschland, ?sterreich, Schweiz
Michaela Krause / pi?bo
[email protected] / Tel.: +49 (0) 30 25 76 205 276

International
Jean-Fran?ois Kitten / Withings
[email protected] / M: +33 (0) 6 11293028 

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:Neue Apps für Ford Fahrer in Europa: TomTom, Hotels.com, DIE WELT, Audioteka, AskWiki und weitere (BILD)Fitness First goes freestyle / Bereiche für Funktionales Training jetzt in noch mehr deutschen Clubs (BILD)Schritt für Schritt zu mehr Bewegung – Auftakt zur zweiten Runde: Die erfolgreiche Präventions-Aktion von Apotheken Umschau und Volkshochschulen wird fortgesetzt und um einen neuen Kurs erweitertWeitere Meldungen aus

:

Ressort Vermischtes

Branchen:

Gesundheit/Medizin

,

Handel

,

Lifestyle

Condor TV zeigt: Noch zwei Stunden / Zweiter Teil der Reportage rund um die Flugzeug-Abfertigung online (VIDEO)

Image 1177_1_1_big.jpg

Condor Flugdienst GmbH: Condor TV zeigt: Noch zwei Stunden / Zweiter Teil der …’,640,360);return false;”>

27.06.2013 | 10:00

Condor TV zeigt: Noch zwei Stunden
Zweiter Teil der Reportage rund um die Flugzeug-Abfertigung online (VIDEO)

|

Frankfurt (ots) – Flughafen Frankfurt, 5:00 Uhr. Noch eine Stunde bis zum Abflug der Condor Maschine nach Heraklion. Die Crew macht sich auf den Weg. Die Boeing 757 wird inzwischen auf dem Vorfeld betankt. Der Sprit f?r die Flugzeuge wird durch ein unterirdisches Rohrleitungssystem an die Parkpositionen der Maschinen verteilt. An Bord des Condor Fliegers starten die Techniker derweil ihren letzten Kontrollgang und bereiten alles f?r die Crew vor. Techniker Nils Eicke wirft auch einen Blick auf die Kofferbeladung. Die Passagiere warten schon am Gate, das Boarding beginnt bald. Das Video ist unter http://bit.ly/15Fzn34 online.

Condor TV zeigt im zweiten Teil der Reportagereihe “Noch zwei Stunden”, welche Prozesse rund um das Flugzeug ablaufen, bevor die Maschine p?nktlich und sicher starten kann. Insgesamt drei Kamerateams waren gleichzeitig unterwegs, um s?mtliche Vorbereitungen einzufangen, die zur p?nktlichen Abfertigung parallel und streng nach Zeitplan ablaufen. Die aus drei Teilen bestehende Reportage gibt den Zuschauern einen ?berblick in die Welt des Fliegens und den Alltag des Abfertigungspersonals, Technikern und Crews. Der dritte Teil der Reportage wird am 28. Juni online gestellt.

Unter dem Namen Condor TV zeigt Deutschlands beliebtester Ferienflieger auf YouTube Filme rund um das Thema “Faszination Fliegen”. Die vier- bis f?nfmin?tigen Videos stellen Berufe, technische Hintergr?nde und Flugziele vor. Die Zuschauer tauchen dabei in die Welt der Luftfahrt ein. Der YouTube-Kanal des Ferienfliegers pr?sentiert sich dazu in ansprechendem Design und mit strukturierten Playlists zur besseren ?bersichtlichkeit der Themen. Er ist unter www.youtube.de/CondorFlugdienstGmbh abrufbar.

Pressekontakt:

Condor Flugdienst GmbH
Johannes Winter
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 6107 939-7804
Fax: +49 (0) 6107 939-7147
E-Mail: [email protected] 

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:alltours startet mit zweistelligem Buchungsplus auf La Palma / Treue zahlt sich aus – Die “Isla bonita” boomt im Winter 2013/14 (BILD)“Frag mich …”: Air New Zealand setzt auf “Deutsche Kiwis”Deutsche bereisen im Schnitt zehn Länder, aber Männer sehen mehr von der Welt als Frauen – laut repräsentativer lastminute.de-UmfrageWeitere Meldungen aus

:

Ressort Vermischtes

Branchen:

Touristik

,

Logistik

Marianne Rosenberg in ‘Playlist – Sound of my Life’: "Die heile Welt hat mich nie interessiert" / TELE 5 zeigt ‘Playlist – Sound of my Life’…

Image 1176_1_1_big.jpg

Tele 5: Marianne Rosenberg in 'Playlist – Sound of my Life': Die heile …’,640,360);return false;”>

27.06.2013 | 09:00

Marianne Rosenberg in ‘Playlist – Sound of my Life’: “Die heile Welt hat mich nie interessiert”
TELE 5 zeigt ‘Playlist – Sound of my Life’ ab 29. Juni immer samstags um 19.45 Uhr (VIDEO)

|

M?nchen (ots) – Marianne Rosenberg k?mpft nicht mehr um Anerkennung: “Man muss nichts erreichen”, sagt die 58-J?hrige in der TELE 5-Sendung ‘Playlist – Sound of my Life’: “Als junge Frau wollte ich eine ernsthafte K?nstlerin sein und auf keinen Fall in die Schlagerecke gestellt werden. Dabei hatte ich als kleines M?dchen schon alles erreicht, weil ich in der Lage war, mit meiner Stimme die Herzen zu ber?hren. Sp?ter habe ich versucht, wieder an diese Substanz heranzukommen, die ich als kleines M?dchen hatte. So gesehen bin ich einmal im Kreis gelaufen.”

Rosenberg geh?rte in den 80er Jahren eine Weile zur Berliner Hausbesetzer-Szene. “Ich hatte mich verliebt und habe immer andere Welten gesucht”, so die ber?hmte Schlagerikone im Gespr?ch mit ‘Playlist’-Moderatorin Bettina Rust. “Die heile Welt hat mich nie interessiert. Ich wusste gar nicht genau, was das ist, weil ich nicht aus einer heilen Welt kam.”

In der neuen TELE 5-Sendung ‘Playlist – Sound of my Life’ spricht Bettina Rust mit Prominenten ?ber die Songs ihres Lebens. Loretta Stern, Tim Renner und Smudo, auch genannt “die Agenten”, bekommen parallel dazu eine Playlist mit acht Musikst?cken – und raten, wer dahinter stecken k?nnte.

Interviews mit Bettina Rust, Loretta Stern, Smudo und Tim Renner sowie ihre pers?nlichen Playlists und eine exklusive Preview zur ersten Folge finden Sie hier: http://www.tele5.de/playlist

Textrechte: ?Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis.

Informationen und Bilder zum Programm auch unter www.tele5.de in der Presselounge.

TELE 5 Pressekontakt:

TELE 5, Michaela Simon, Tel. 089-649568-175, E- Mail: [email protected]
Bildredaktion: Judith H?mmelmann, Tel. 089-649568-182, 
[email protected] 

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren:Xavier Naidoo mit neuem Musik-Format bei VOX: “Die besten Sänger”VOX feiert Panik-Rocker-Jubiläum! Das Doku-Event “Ich mach mein Ding! 40 Jahre Udo Lindenberg” am 21.9. um 20:15 Uhr“David Garrett & Brahms on Tour” /
ZDF begleitet Star-Virtuosen bei Konzert in Berlin (BILD)
Weitere Meldungen aus

:

Ressort Vermischtes

Branchen:

Fernsehen

,

Celebrities